ENGAGEMENTSUCHE
ID 4726

Ausbildungsbegleitende Hilfen

Projektbeschreibung

Einzelförderung bzw. Nachhilfe in Deutsch, Mathematik oder Englisch für Auszubildende, die Unterstützung für die Berufsschule brauchen.

Einsatzort Köln 50674
Tätigkeit Begleitung + Hilfestellung
Kategorie Kinder + Jugendliche
Häufigkeit einmal pro Woche
Dauer 2 Stunden
Kostenerstattung ja

Voraussetzungen

Alter ab 20 bis 75 Jahre
Geschlecht männlich, weiblich, divers
Qualifikationen regelmäßige Fortbildungsangebote von IN VIA
Schulung zur Prävention von sexuellem Missbrauch verpflichtend
Kenntnisse Kenntnisse in den jeweiligen Fächern, Geduld beim Vermitteln der Themen, Interesse an der Lebenswelt von Jugendlichen
Besondere Anforderungen zeitliche Flexibilität tagsüber (bis 18 Uhr) von Vorteil. Je nach Arbeitszeiten der Jugendlichen kann die Einzelförderung vor- oder nachmittags stattfinden.

Kontakt

IN VIA kath. Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V.

Ruth-Maria Erz
Ehrenamtskoordinatorin
Stolzestr. 1a
50674 Köln

Telefon / Fax

0221-4728 860

0221-4728 666

Mail / Web

ehrenamt@invia-koeln.de

www.invia-koeln.de

Ähnliche Projekte

Ort
Titel
ID
Ort:
50674 Köln
Titel:
Offene Ganztagsgrundschule
ID:
4400
Ort:
50674 Köln
Titel:
Offene Ganztagsgrundschulen, IN VIA Köln e.V.
ID:
4398
Ort:
50674 Köln
Titel:
Religionen entdecken - Glaube zulassen
ID:
3850
SIE MÖCHTEN ZU EINEM ENGAGEMENT BERATEN WERDEN?
Hier finden Sie die Freiwilligenzentren im Erzbistum Köln, die beraten und ein
passendes Engagement vermitteln.

Neue Projekte

Ehrenamtliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich…

50737 Köln

Das Heilig Geist-Krankenhaus bietet eine hochwertige medizinische und pflegerische…

Ansehen >

CORONA-SUPPORT: Briefschreiber_innen gesucht!

40822 Mettmann

Schick uns einen Brief, ein Gedicht, ein selbstgemaltes Bild, ein Rezept,.... - wir…

Ansehen >

youtuber werden, ehrenamtliche Unterstützung gesucht

50676 Köln

Gesucht wird jemand, die (oder der) sich mit auskennt mit Youtube als Plattform, und…

Ansehen >
© 2020 Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V.