ENGAGIEREN
ID 4688

Geflüchtete beim Erlernen der deutschen Sprache unterstützen

Projektbeschreibung

Sie unterstützen eine Einzelperson oder eine Kleingruppe beim Erlernen und Vertiefen der deutschen Sprache und erleichtern so die Integration.

Einsatzort Mettmann 40822
Tätigkeit Begleitung + Hilfestellung
Kategorie Flucht + Migration
Häufigkeit einmal in der Woche
Dauer ca. zwei Stunden
Kostenerstattung nein

Voraussetzungen

Alter 16 -
Geschlecht männlich, weiblich, divers
Qualifikationen
Kenntnisse Offenheit für andere Kulturen, Geduld und Freude am Erklären

Kontakt

Caritas-Freiwilligenzentrale Mettmann
Frau Britta Franke
Mittelstr. 13
40822 Mettmann

Telefon / Fax

02104/144408

Mail / Web

fwz-mettmann@caritas-mettmann.de

www.fwz-mettmann.de

Ähnliche Projekte

Ort
Titel
ID
Ort:
40472 Düsseldorf
Titel:
Ehrenamtlicher Dienst im Krankenhaus
ID:
325
Ort:
40699 Erkrath
Titel:
keine Angabe
ID:
283
Ort:
42781 Haan
Titel:
Bücherverleih
ID:
2534

Neue Projekte

Ehrenamt im Malteser Hospizzentrum St. Raphael

47259 Duisburg

Im Malteser Hospiz begleiten Ehrenamtliche die stationären Patientinnen und Patienten…

Ansehen >

Ehrenamt im Malteser Hospizzentrum St. Raphael

47259 Duisburg

Ein Ehrenamt im stationären Malteser Hospizzentrum St. Raphael unterstützt stationäre…

Ansehen >

Ehrenamt im Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst St.…

47259 Duisburg

Im ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst des Malteser Hospizzentrums St. Raphael…

Ansehen >
© 2020 Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e. V.